Tournee 2009: Belgien

Belgien war bereits 1983 das Ziel einer Konzertreise der Studentenmusik. Die Idee zur diesjährigen Reise kam von Hannes van der Weijden, Mathematiklehrer an der Stiftsschule. Sein Bekannter, Bernard Opsomer (Lehrer an der Abdijschool in Zevenkerken) ermöglicht uns einen Auftritt an seiner Schule.
Die Verbindung zum Sint-Romboutscollege in Mechelen kam durch David und Erika Schmid über unseren ehemaligen Trompeter Lucas Maissen zustande.
Ihnen allen danke ich für die Hilfe. Ohne solche Kontakte wären unsere Reisen nicht machbar.
Weiterhin danke ich auch meinem (fast-) Namensvetter Marcell Schuler, der uns mit seinem Reisecar einmal mehr chauffieren wird.
Nebst den Erwähnten bin ich weiteren Personen zu sehr grossem Dank verpflichtet: Unsere Physiklehrerin Elena Stäger wird auch dieses Jahr wieder auf eine Ferienwoche verzichten und mitreisen. Es ist für uns alle immer beruhigend, wenn sie dabei ist und für uns sorgt! Als Assistentin neu dabei ist Irmgard Fuchs. Sie war in der FM Flötistin, Piccolospielerin und zeitweise auch Sousaphonistin. Nun studiert sie an der Universität Zürich Germanistik und Musikwissenschaften.
Mein Nachbar, Dr. med. Simon Stäuble, Chefarzt am Spital Einsiedeln, ist wiederum bereit, uns aus der Ferne zu betreuen.
Finanziell ermöglicht haben auch dieses Projekt die FM-Eltern und Sponsoren, welche die Studentenmusik unterstützen.
Ihnen allen danken die FM-ler(-innen)!
Einiges konnte in dieses Programm bei der Drucklegung noch nicht aufgenommen werden und vieles an dieser Reise wird wohl improvisiert werden müssen, da unvorhergesehene Verzögerungen auftraten und auch Kontakte sehr spät oder überhaupt nicht zustande kamen. Das erfordert von den Verantwortlichen gute Nerven und von den FM-Mitgliedern die nötige Flexibilität - aber die sollte man in diesem Alter ja noch haben... und zudem wird diese Reise den Französisch-Kentnissen sicher gut tun!!

M. Schuler

 Programm/Berichte:

Begleitung

  • Marcel Schuler, Gesamtleitung
  • Irmgard Fuchs, Assistentin
  • Elene Stäger, Betreuerin
  • Marcell Schuler, Bus-Chauffeur

Links