KE 5/2007

Der Start ins neue Schuljahr war diesmal auch für die Studentenmusik etwas Besonderes. Zum ersten Mal fand nach dem Gottesdienst eine Eröffnungsfeier im Theatersaal statt und diese wurde durch die FM musikalisch umrahmt. Ohne vorherige Probe war das schon etwas ein Risiko, zumal einige Mitglieder ihr Instrument während der Sommerferien kaum einmal in der Hand hatten. Aber mittlerweile weiss ich ja, dass ich meine Musikerinnen und Musiker nicht unterschätzen darf und so gelang dieser Auftritt ohne Probleme und für alle überraschend gut.
Besonders erwähnenswert ist auch der Umstand, dass gleich zehn Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse in die Studentenmusik eintreten - eine Folge der neuen Struktur der Stiftsschule. Céline und Laura waren sogar gleich schon in der ersten Probe dabei!
Ein weiteres Novum ist die Tatsache, dass ich daran bin, nicht nur die nächste, sondern sogar bereits die übernächste Konzertreisen vorzubereiten. Ich möchte noch nicht allzu viel darüber verraten, aber beide Destinationen waren schon einmal Ziele einer FM-Reise und beide sind etwas ganz Spezielles.
Auch soll im Laufe dieses Schuljahres eine neue Uniform angeschafft werden. Unsere Uniformen-Kommission hat in bemerkenswerter Einmütigkeit eine gute Idee erarbeitet, die wir nun hoffentlich in absehbarer Zeit umsetzen können. Dank den Ehemaligen der Maturaklasse 2007 und der Stiftung Pro Stiftsschule ist auch bereits eine gute finanzielle Grundlage vorhanden, welche uns überhaupt ermöglicht, an eine neue Uniform zu denken.
Und noch etwas wird dieses FM-Jahr anders sein: Das Abschiedskonzert - es fand bisher jeweils anfangs Juni im Dorfzentrum statt - werden wir vorläufig nicht mehr veranstalten. Das Interesse des Publikums war in den letzten Jahren doch etwas zu gering als dass sich der Aufwand für dieses Konzert weiterhin rechtfertigt. Es kamen zumeist dieselben (dankbaren!) Zuhörerinnen und Zuhörer wie am Laetarekonzert, aber wir empfinden es doch etwas als eine Zumutung, diesen nochmals dasselbe Programm vorzutragen - ein neues wäre gar nicht zu erarbeiten in der knappen Zeit.
Wir hoffen nun darauf, dass die Studentenmusik andernorts eine Auftrittsmöglichkeit bekommt und das Abschiedskonzert so ersetzt werden kann. Engagieren Sie uns also für Ihre nächste grosse Feier oder empfehlen Sie uns zumindest weiter...

Marcel Schuler

Nächster Konzerttermin:

Laetarekonzert 2008: Samstag, 5. April um 19.30 Uhr im Theatersaal der Stiftsschule.