KE 5/2004

Vor zwei Monaten habe ich an dieser Stelle geschrieben, dass die Suche nach neuen Stücken für das nächste Schuljahr ansteht. In der Zwischenzeit habe ich nun mehrere hundert Titel durchgehört, welche auf den mir zugesandten Werbe-CD's angespielt sind - jedes Jahr ein langwieriges und abenteuerliches Unternehmen! Vieles davon ist nicht sehr brauchbar oder für unsere Besetzung unmöglich, aber einige machbare Kompositionen waren auch dieses Jahr wieder zu finden. Ich hoffe, dass ich damit den Geschmack der Mehrheit unserer Bläserinnen und Bläser treffe - und natürlich auch den des Publikums!
Nicht weniger spannungsvoll und abenteuerlich ist auch dieses Jahr wieder die personelle Entwicklung der Studentenmusik. Wir starten mit 36 Bläserinnen und Bläsern, aber mit Sicherheit kommen in den ersten paar Wochen einige Neue dazu und im Laufe des Schuljahres werden wir wohl den Bestand des Vorjahres übertreffen können.
Erfreulich ist, wie sich einige Eltern bereits vor Beginn des Schuljahres darum kümmern, dass ihre Kinder gleich von der ersten Klasse an in der FM mitmachen können; zum Teil passiert das schon ein Jahr vor Beginn der Gymnasialzeit bei uns! Entsprechend gut ist dann jeweils das Niveau dieser jungen Musikerinnen und Musiker schon in den unteren Klassen.
Im tiefen Blech haben wir nun eine etwas gefährliche Konstellation, weil fast alle in der Maturaklasse sind. Es sind zwar bereits einige am Lernen von Posaune, Horn und Sousaphon, aber wir haben dringend noch mehr Interessenten an diesen Instrumenten nötig, um die in einem Jahr klaffenden Lücken auszufüllen. Bleiben wir aber optimistisch! Auch weiterhin wird wohl das Interesse am Mitspielen in der Studentenmusik bestehen. Gerade diese Tätigkeit erzieht zum gemeinsamen, sinnvollen und verantwortungsbewussten Handeln und schafft erst noch Kontakte zu Mitschülerinnen und Mitschülern aus sämtlichen Klassen.

Marcel Schuler

Konzerttermine:

Das Laetarekonzert 2005 wird am Samstag, den 12. März um 19.30 Uhr im Theatersaal der Stiftsschule stattfinden.

Abschiedskonzert 2005: Samstag, 4. Juni um 20.00 Uhr im Dorfzentrum Einsiedeln.